Die Maderotherapie stammt aus Kolumbien und basiert auf dem benutzen von anatomisch hergestellten Holzelementen in verschiedenen Grössen und Formen und ist eine 100% natürliche, nicht invasive Massagetechnik zur Behandlung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur.

 

Vorteile und Ergebnisse der Ganzkörper-Madero

 

  • Der Energiefluss wird richtig angekurbelt
  • Schöneres Hautbild
  • Bei Wassereinlagerungen (Lymphsysthem wird stimuliert)
  • Toxine werden beseitigt
  • Fettverbrennung wird angeregt
  • Körpervolumen wird reduziert
  • Cellulite \Orangenhaut wird reduziert
  • Körper wird definiert und gestrafft
  • "Winke Arme" werden gestrafft
  • Die Therapie reduziert Neurodermitis Ekzeme und Psoriasis
  • Wohlbefinden und Selbstbewusstsein wird gestärkt

 

 

Für wen ist Madero gut

  • Frau und Mann
  • Jung und Alt
  • Bei verspannter Muskulatur und Verkrampfungen
  • Bei Rückenbeschwerden
  • Reiterhose ,Cellulite und Fettpolster
  • Wassereinlagerungen
  • Neurodermitis, Psoriasis und Ekzeme
  • Bei starker Müdigkeit

 

Bei wem darf die Maderotherapie nicht angewendet werden

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit (4 Monate danach)
  • Bei Menstruation
  • Bei ausgeprägten Venen

 

Ablauf Maderotherapie

 

 

Bereits nach der 1. Anwendung können Resultate gespürt und gesehen werden und das Wohlbefinden wird sofort gesteigert. 

  • Körper und Geist wird entspannt
  • Stuhlgang wird reguliert
  • Wohlbefinden und Selbstbewusstsein wird gestärkt